TIIT-GmbH

Grundlagen der Elektronik Teil 1

Zielgruppe:

  1. Facharbeiter, Meister, Techniker und Ingenieure aus den Bereichen Planung und Instandhaltung.

Teilnahmevoraussetzungen:

  1. Teilnahme an den Lehrgängen "Grundlagen der Elektronik Teil 1 und Teil 2"

Lehrgangsziel:

  1. Der Lehrgangsteilnehmer erhält eine elektronische Grundausbildung und soll Sicherheit beim Messen und der Fehlersuche in elektronischen Schaltungen gewinnen.

Lehrgangsinhalt:

  1. Wechsel- und Drehstrom
  2. Vierschichtdioden und Thyristoren
  3. Phasenanschnittsteuerung
  4. Differenzverstärker
  5. Prinzip des Operationsverstärkers
  6. Schaltungen mit Operationsverstärkern
  7. Aufbau einfacher Regler mit Operationsverstärkern
  8. Aufbau von Schaltungen: Getaktete Netzteile, Thyristorschaltungern
  9. Operationsverstärker mit nachgeschalteten Transistor-Endstufen
  10. Fehlersuche in elektronischen Schaltungen

Hinweise:

  1. Die notwendigen theoretischen Grundlagen werden vom Dozenten durch Kurzvorträge vermittelt. Primär werden praktische Übungen und Messungen an vom Teilnehmer aufgebauten Schaltungen durchgeführt.

Lehrmittel:

  1. Jeder Teilnehmer erhält ein Exemplar der "Grundlagen der Elektronik Teil 3"-Trainingsunterlagen der TIIT-GmbH. Die praktischen Übungen werden an Elektronik-Boards der Firma hps-Systemtechnik durchgeführt.

Teilnehmerzahl:

  1. maximal 12

Lehrgangsdauer:

  1. 5 Arbeitstage
  Vierschichtdioden und Thyristoren  Phasenanschnittsteuerung  Differenzverstärker  Prinzip des Operationsverstärkers  Schaltungen mit Operationsverstärkern  Aufbau einfacher Regler mit Operationsverstärkern  Aufbau von Schaltungen (Getaktete Netzteile, Thyristorschaltungern, Operationsverstärker mit nachgeschalteten Transistor-Endstufen)  Fehlersuche in elektronischen Schaltungen Hinweise: Die notwendigen theoretischen Grundlagen werden vom Dozenten durch Kurzvorträge vermittelt. Primär werden praktische Übungen und Messungen an vom Teilnehmer aufgebauten Schaltungen durchgeführt.  Lehrmittel: Jeder Teilnehmer erhält ein Exemplar der "Grundlagen der Elektronik Teil 3" - T rainingsunterlagen der TIIT-GmbH. Die praktischen Übungen werden an Elektronik-Boards der Firma hps-Systemtechnik durchgeführt.  Teilnehmerzahl: maximal 12Lehrgangsdauer: 5 Arbeitstage